Unterstützung bei der Förderung von bäuerlichem Unternehmertum, SENEGAL (P08)

Ziel des Praktikums: ist ein Beitrag zur Erreichung nachhaltiger verbesserter Lebensbedingungen für die KleinbäuerInnen in dieser Region durch die Unterstützung der Organisation durch die Einbindung landwirtschaftlicher Kleinbetriebe in Wertschöpfungsketten und die Stärkung der Selbstorganisation.

 

 

Kurzbeschreibung der lokalen Partnerorganisation

 

CAREM ist ein Verein der in Fimela (Region Fatick) arbeitet und 1998 aus einer ehemaligen Frauen-Pfadfindergruppe zur Mangrovenaufforstung gegründet wurde. Derzeit besteht der Verein aus 45 Gruppen (43 davon sind Frauengruppen) mit rund 800 Mitgliedern. Im Projektteam arbeiten fünf Männer und eine Frau. Die Zusammenarbeit mit HORIZONT3000 besteht seit 2014.

 

 

Weitere Informationen: Praktikumsausschreibung als PDF

Category

#Senegal, Technische Universität Wien, Universität für Bodenkultur Wien, Wirtschaftsuniversität Wien