Unterstützung des Regionalbüros von HORIZONT3000 im Bereich Projektmonitoring, NICARAGUA (P14)

Ziel des Praktikums: ist die Unterstützung bei der technisch–methodischen und finanziellen Begleitung und beim Monitoring der einzelnen Vorhaben, vor allem im Bereich der Arbeit zur Förderung der Menschenrechte (vor allem Frauen- und Jugendrechte).

 

Kurzbeschreibung der lokalen Partnerorganisation

Seit den achtziger Jahren arbeitet HORIZONT3000 beziehungsweise deren Vorgängerorganisationen in Zentralamerika. Wie bereits erwähnt sind ländliche Entwicklung und Stärkung der Zivilgesellschaft zur Verteidigung der Menschenrechte Schwerpunktgebiete, aber auch Themenbereiche wie Water & Sanitation und Bildung spielen eine wichtige Rolle bei der Entwicklungszusammenarbeit mit den Partnerorganisationen. Die derzeit für die Arbeit von HORIZONT3000 relevantesten Partnerorganisationen in Nicaragua sind FADCANIC, URACCAN, BICU, Acción Médica Cristiana, FEM.

 

 

Weitere Informationen: Praktikumsausschreibung als PDF

Category

#Nicaragua, Internationale Entwicklung Uni Wien, Technische Universität Wien, Wirtschaftsuniversität Wien